TSCHUDIN T 35 - Die modulare Produktions-Aussenrundschleifmaschine - RUNDSCHLEIFMASCHINEN - L. KELLENBERGER & Co. AG

TSCHUDIN T 35 - Die modulare Produktions-Aussenrundschleifmaschine

Schlitteneinstellung

Schlitteneinstellung

  • gerade oder schräg
  • Bereich +6° bis -30° umbaubar





Paarungsschleifen

Paarungsschleifen

  • Hochgenauer, automatischer Prozess in diversen Ausbaustufen
  • Automatische Zylinderkorrektur im 0.1 µm Bereich



Schleifkopf

Schleifkopf

  • hydrodynamische Spindellagerung
  • Wälzgelagerte Variante für Anwendungen bis 120m/Sek.
  • Schleifscheiben 400 - 600 mm

Abrichtgerät

Abrichtgerät

  • Formrollenabrichter montiert hinter Reitstock, Werkstück-spindelstock oder auf Tisch
  • Profilrolleneinheit, CNC gesteuert, hinter dem Schleifspindelstock montiert

Automation
  • Modulares Handlingsystem inklusive Peripherievarianten
  • Grosser Anwendungsbereich vom kleinen
    integrierten Handling bis zu komplexen
    Anlagen mit autonomen Zellen
  • Grosse Verfügbarkeiten auch im Nassbereich mit Öl
  • Kundenspezifische Lösungen möglich
Gratfrei schleifen

Gratfrei schleifen

  • Diverse patentierte Verfahren
  • Herstellung scharfer, gratfreier Kanten




Schleifen ab harter Stange

Schleifen ab harter Stange

  • Genaue von der harten Stange geschliffene Teile können direkt fertiggeschliffen werden
  • Prozess für harte Rohteile mit genauen Zentren und minimalen Aufmassen für Folgeoperationen

Reitstock

Reitstock

  • in manueller oder automatischer Ausführung
  • Ausführung für automatische Zylinderkorrektur


Prospekt Download

Downloads





Steuerungen
  • Siemens 840 D
  • Bosch Rexroth MTX

Die Software der Steuerungen wurde durch Schleifspezialisten entwickelt und erlaubt daher ein optimales Programmieren der Schleif- und Abrichtprozesse. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Integration von teilespezifischen Features wie Messtechnik, Handling und zusätzliche Bearbeitungseinheiten.

Prisma-Schleifsystem

Prisma-Schleifsystem

  • Wirtschaftlicher Produktionsschleifprozess
  • Kürzeste Teilewechselzeiten
  • Vollintegriertes Handling mit modularer Peripherie und grosser Autonomie

Hydrostatik mit Umgriff

Hydrostatik mit Umgriff

  • X- und Z-Führungen
  • kein Stick-Slip
  • gute Dämpfung
  • hohe Dynamik



Werkstückspindelstöcke

Werkstückspindelstöcke

  • Varianten MK5 und MK6 modular aufgebaut
  • synchronlaufende Werkstück-spindelstöcke links und rechts für spez. Schleifaufgaben









 

©2009 L. KELLENBERGER & Co. AG, Switzerland, info@kellenberger.net
Heiligkreuzstrasse 28, 9008 St.Gallen, Phone +41 (0)71 242 91 11, Fax +41 (0)71 242 92 22
Längfeldweg 107, 2500 Biel-Bienne 8, Phone +41 (0)32 344 11 52, Fax +41 (0)32 341 13 93